Latest Posts

Rehe frei, Kopf frei

Warum mein nächster Beitrag wieder eine kleine Fotogalerie ist? Nach meiner Fahrradtour durch Bonn, war ich diese Woche zu Fuß unterwegs. Am Rande des Westerwalds, am Rande der Wied. Und fast genauso wie es mir beim Fahrradfahren ergeht, nämlich dass

Read More
Tour am Abend durch Bonn

Mit dem Fahrrad durch Bonn temmeln – das ist mit einer meiner liebsten Beschäftigungen. Hier ist meine kleine Bilderauswahl:

Vier Millionen und ein Flamingo

Vier Millionen könnte ich auch gut gebrauchen! Was mich heute endlich wieder einen Beitrag verfassen lässt, ist die Theatergruppe „AllesLive“. Dieses Wochenende geht es los.

Sommer am Schalkenmehrener Maar

Wir waren bereits Anfang Juni für vier Tage am Schalkenmehrener Maar. Diesen kleinen Ort wollte ich unbedingt noch kennen lernen. Der Ort ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Das bedeutet hinsichtlich Klima und Luft ist dieser Ort der Erholung förderlich. Und Erholung ist immer

sw-Aufnahmen beim Dezember-Spaziergang
Noch to do: Die To do´s im alten Jahr

  Was in den letzten Tagen vor dem Start ins neue Jahr noch zu erledigen ist (ja, manchmal ist das Leben ein Wettkampf, den es zu gewinnen gilt): Termine in den neuen Jahreskalender übertragen (analog) davor: die Blätter Oktober, November umschlagen,

Zieht Frau Schmitz auf´s Land?

ALS MICH DIE ERKENNTNIS ÜBER EIN MÖGLICHES LEBEN AUF DEM LAND TRAF Es klingt so gut: Das Leben auf dem Land bietet viel Platz für uns, für mich und meine kreativen Ideen. Ruhe am Abend und der Blick in die

Frau Schmitz fotografiert das Land
KW 40 // Die Woche in Bonn – Immer mal wieder Außerirdische

  Diese Woche mittendrin im Leben, mitten auf dem Münsterplatz, fand eine große Veranstaltung der Feuerwehr statt. Ich habe das eigentlich nur am Rande mitbekommen. Dort habe ich das Foto aufgenommen, weil mir ein paar Gedanken dazu in den Sinn kamen. Es

3 in 1: Atta-Höhle, Biggesee und Freudenberg

Einen kleinen Reisebericht findet ihr unter: Willkommen im Südsauerland